Am 04.12.2010 fand bei winterlichen Temperaturen von circa -5 Grad Celsius das erste Nachtrennen im Enduropark Augsburg statt. Die schneebedeckte Strecke war nicht durchgefroren und deßhalb wurden die Wasserlöcher dann schnell frei gefahren. Von der Helligkeit der Filme darf man sich nicht täuschen lassen, denn diese sind softwaremäßig stark aufgehellt worden!

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Die Auf- und Abfahrten im Osten der Strecke bei der ersten Runde.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Der erste Preis für die schönste Beleuchtung ging übrigends an den Michael 😉